Gefühle nach dem Auszug

Antworten
  • Hallo, liebe Cariboo-Community,

    ich bin jetzt seit einigen Wochen aus der Wohngruppe ausgezogen. Ich fühle mich ständig schlapp und habe zu nichts Lust. Der Unterschied zwischen Wohngruppe und jetzt alleine wohnen ist schon heavy. Gings / gehts euch genau so? 😕

  • Hello @alex 🙂

    ich hab vor paar Monaten angefangen ein Tagebuch zu schreiben und Bilder reinzumalen. Die sehen zwar oft krass aus, aber ich fühl mich dann besser. Irgendwie halte ich meinen Frust, meine Angst und mein Stress so besser aus.

  • @alex die Nummer gegen Kummer (bundesweit 116111) ist auch noch ein guter Weg, wenn Du einfach mal quatschen möchtest und jemanden brauchst, der dir zuhört. Oder hast du jemanden, den du anrufen oder schreiben kannst? Mir fällt es auch ziemlich schwer, mich in solchen Situationen zu öffnen, aber hinterher fühle ich mich meist besser.